„Zu welchem Volk gehören denn eigentlich Sie?“ Auf Christopher Gohls Frage räumte Dubravko Mandic (links) ein: „Bei mir ist das kompliziert.“

Die Basis ist das Volk, nicht das Grundgesetz

Veröffentlicht von

Der serbokratische AfD-Abgeordnete und Rechtsanwalt aus Freiburg Dubravko Mandic (links im Bild) im Wahlkreis Tübingen möchte das Grundgesetz nicht als Basis der Gesellschaft sehen sondern lieber „das Volk, das über Jahrhunderte gewachsen ist“.
So berichtet und zitiert das Tagblatt im Bericht über eine Wahlveranstaltung im Sparkassen-Carré am Do. 14.9.17 in Tübingen.
Ich stelle die Frage, wann wir selbst anfangen sollten, auf die Straße zu gehen gegen diese Hetze. Das Übel schleicht sich an und wird im Nadelstichtempo erhöht.
Ich stelle mir vor, dass das schon mal so schleichend angefangen hat sich auszubreiten als ein Ausländer versucht hat, in Deutschland ein Volk zu überhöhen.

Quelle des ganzen Tagblattartikels: Abgeordnetendiskussion im Sparkassen-Carré in Tübingen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.