Erstaunt uns das? Weil legte Regierungserklärung erst Volkswagen vor

Veröffentlicht von

Der niedersächsische Ministerpräsident ließ Aussagen zur Diesel-Affäre vom Autokonzern gegenlesen. Von Beeinflussung will der SPD-Politiker aber nichts wissen.

Quelle: Der Tagesspiegel: Weil legte Regierungserklärung erst Volkswagen vor

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.