LSBTTIQ – Was heißt das eigentlich?

Veröffentlicht von

Wofür steht das Netzwerk LSBTTIQ?

Das Netzwerk LSBTTIQ steht für die Akzeptanz und Anerkennung der Vielfalt in zwei Dimensionen:

  • Akzeptanz der Vielfalt von Geschlecht und
  • Akzeptanz von Lebensformen jenseits heteronormativer Entwürfe.

Damit setzt sich das Netzwerk ein für das Recht auf selbstbestimmte sexuelle Orientierung bzw. Identität und das Recht auf selbstbestimmte geschlechtliche Identität. Die Vielfalt von Geschlecht geht für uns einher mit dem Ziel einer gleichberechtigten Repräsentanz der Geschlechter.

Wofür stehen die Buchstaben in unserem Namen?

L – steht  für lesbisch.
S – steht für schwul.
B – steht für bisexuell.
T – steht für transsexuell.
T – steht für transgender.
I  – steht für intersexuell.
Q – steht für queer.

Quelle und Detailinformationen: LSBTTIQ? – Netzwerk LSBTTIQ Baden-Württemberg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.